Deutsch Englisch Gliwa-Logo
Weisse Spuren
Technologie für die Zukunft gemeinsam entwickelt ./design2013/header-schulung_web.png
Partner

Trennlinie
AUTOSAR
AUTOSAR (AUTomotive Open System ARchitecture) ist eine Entwicklungspartnerschaft aus Automobilherstellern, Steuergeräteherstellern sowie Herstellern von Entwicklungswerkzeugen, Steuergeräte-Basis-Software und Mikrocontrollern. [von www.autosar.org]

Seit dem Frühjahr 2011 ist GLIWA ein AUTOSAR development member. Wir sind in verschiedenen Arbeitsgruppen aktiv, derzeit schwerpunktmäßig in der AUTOSAR Timing Group.

Mehr über AUTOSAR...

Trennlinie
GHS
Green Hills Software in der größte unabhängige Anbieter von Lösungen für die Embedded Software Entwicklung und das einzige Unternehmen mit einem Betriebssystem, das nach EAL6+ High Robustness (Security), DO-178B Level A (Luftfahrt), IEC 61508 SIL3 (Industrie) und FDA Class III (Medizin) zertifiziert ist. Unsere integrierten Lösungen sind bestens geeignet für die Entwicklung von Echtzeitsystemen mit höchsten Anforderungen an die Sicherheit (sowohl Safety als auch Security) für Military/Avionics, Medical, Industrial, Automotive, Networking, Consumer und andere Bereiche, die zertifizierte Lösungen erfordern.

In den letzten Jahren haben Green Hills Software und GLIWA bei der Einführung der hoch optimierenden Green Hills Compiler für neue Prozessorarchitekturen eng zusammen gearbeitet.

Mehr über Green Hills Software...

horizontale Linie
Hightec
HighTec EDV Systeme ist seit der Gründung im Jahr 1982 ein privat geführtes Unternehmen und der weltweit größte Anbieter für kommerzielle Open-Source-Compiler.
HighTec bietet Unabhängigkeit für die Zukunft und die zuverlässigsten und sichersten Entwicklungswerkzeuge für Embedded-Software. Der HighTec Compiler ist portabel und immer vor der allgemeinen Veröffentlichung für die neuesten Chip-Revisionen unserer unterstützten Architekturen verfügbar.
PXROS als zertifiziertes Micro-Kernel Echtzeitbetriebssystem bietet die höchste Sicherheit hinsichtlich Datenaustausch, Funktionssicherheit und Robustheit.

HighTec bietet komplette Entwicklung- und Beratungsdienstleistungen in den Bereichen Performance-Optimierung, funktionale Sicherheit, Portierung von Single-Core auf Multicore-Systeme und der AUTOSAR-Umgebung.
Unser innovatives Team ist hoch qualifiziert und hat höchste Qualitätsansprüche. Wir sind begeistert von dem, was wir tun und unterstützen unsere Kunden dabei, ihre Marktposition sowohl zu erhalten, als auch auszubauen.

Mehr über HIGHTEC...

horizontale Linie
INCHRON Logo
Die INCHRON GmbH ist einer der weltweit führenden Anbieter von Lösungen für die Entwicklung von echtzeitkritischen Embedded Systemen und Netzwerken. Die technologisch einzigartigen Design- und Testwerkzeuge der INCHRON Tool-Suite mit den Kernbestandteilen chronSIM und chronVAL ermöglichen eine modellbasierte Echtzeitsimulation und -analyse in einer Nutzeroberfläche. Mit dieser weltweit einzigartigen, mit zahlreichen Patenten abgesicherten Kombination, können Entwickler per Simulation die Auswirkungen verschiedener Szenarien in allen Facetten verstehen und gleichzeitig per mathematischer Analyse die Worst Case Response Times absichern.
Die INCHRON Professional Services bieten hierzu Beratung, Schulung und Entwicklungsdienstleistungen an. Sie unterstützen Ingenieure, Entwickler und Designer, methodisch die Echtzeitrisiken ihrer Embedded Systeme zu beherrschen.

Mit der Integration zu T1 von Gliwa sind Kunden nun in der Lage, Messspuren und Timing-Modelle von T1 in die INCHRON Tool-Suite zu importieren. Damit stehen sofort ein Modell der vorhandenen Architektur und die gemessenen Ausführungszeiten von Tasks und ISR bis hin zu Funktionen oder Runnables bereit. So können zum einen in der INCHRON Tool-Suite spezifizierte Anforderungen überprüft werden. Zum anderen können auf Basis der Messergebnisse sehr schnell und einfach Stresstests und Robustheitsanalysen mit verschiedenen Lastszenarien per Simulation durchgeführt werden.

Mehr über INCHRON...

Trennlinie
Infineon Logo
Infineon liefert Microcontroller und weitere elektronische Komponenten für automotive Anwendungen wie den Antriebsstrang des Fahrzeugs, den Karosserie- und Komfortbereich sowie Sicherheits- und Infotainment-Systeme. Die Timinganalyse-Fähigkeiten von T1 sind insbesondere für die Infineon AURIX Microcontroller-Familie wichtig, einem System mit Schwerpunkt auf Unterstützung von schwieriger Echtzeit- und sicherheitskritischer Software.
T1 hilft, die Ursachen typischer Probleme bei der Multicore-Softwareentwicklung zu identifizieren.

Mehr über Infineon...

Trennlinie
Renesas Logo
Renesas Electronics ist die weltweite Nummer eins im Markt für Mikrocontroller und ein führender Anbieter hochmoderner Halbleiterlösungen, einschließlich System-on-Chip sowie einer breiten Palette von diskreten Analog- und Leistungselektronik-Bausteinen. Das im Jahr 2010 gegründete Unternehmen vereint die Expertise der Halbleitertechnologie von Hitachi, Mitsubishi Electric und NEC Electronics. Mit Hauptsitz in Japan ist Renesas Electronics weltweit in 20 Ländern mit Niederlassungen vertreten.
Die Automotive Business Group von Renesas wurde speziell im Hinblick auf die spezifischen Anforderungen der europäischen Automobilindustrie ausgerichtet. Renesas stellt eine breite Palette an Mikrocontrollern, SOC-Produkten und PowerMOSFETs/Analogkomponenten bereit, die auf den führenden Technologien des Unternehmens und einem tiefgreifenden Verständnis für Kundenanforderungen basieren. Mit der traditionell herausragenden Produktqualität unterstreicht Renesas seinen konsequenten Fokus auf die Bedürfnisse der Automobilindustrie.

Mehr über Renesas Electronics Europe...

Trennlinie
Tasking Logo
Altiums TASKING-Produkte sind die weltweit führenden Tools für Embedded Software-Entwicklung, die die fortgeschrittenen Softwaredesign-Technologien in sich vereinen, die nötig sind, um im Zeitalter der Embedded Applikationen zu bestehen.
Die preisgekrönte TASKING Entwicklungsumgebung, Compiler- und Debugger-Angebote unterstützen eine große Auswahl von DSPs und 8-, 16- sowie 32-bit Microprozessoren und Microcontrollern für alle Bereiche der Embedded-Entwicklung. Mit über 100.000 lizensierten Benutzern von TASKING-Produkten, einschließlich den weltweit führenden Herstellern im Bereich Automotive, Telekommunikation, Datenaustausch, Wireless und Peripherie, hat das Angebot von TASKING-Produkten eine lange Geschichte technologischer Führung und Neuheiten.

GLIWA kooperiert mit TASKING insbesondere bei neuen Prozessorarchitekturen wie zum Beispiel vor einigen Jahren bei der Einführung der Multicore Prozessorarchitektur AURIX von Infineon.

Mehr über TASKING...

Trennlinie
Vector Logo
Die TA Tool Suite deckt die Entwicklungsschritte System Design, Architektur-und Modulentwicklung sowie Verifikation auf dem Zielsystem ab. Mit TA Designer, TA Simulator, TA Optimizer und TA Inspector, welche die verschiedenen Module der Tool Suite darstellen, werden Projektmanager, Architekten, Entwickler, Integratoren und Test-Ingenieure unterstützen, um die Leistung und die Effizienz ihrer Multi-Core-Projekte zu erhöhen. Aufgrund der Verknüpfung aller Module ist die Lösung auf den gesamten Entwicklungsprozess durchgängig anwendbar.

GLIWA kooperiert mit Vector zusammen beim AUTOSAR ARTI Workpackage. Darüber hinaus unterstützt die TA Tool Suite das OT1 Format. Damit lassen sich sehr einfach Modellinformationen, Laufzeitinformationen und Traces aus T1 exportieren und in die TA Tool Suite importieren.

Mehr über Vector...

horizontale Linie
Wind River Logo
Seit mehr als 25 Jahren hilft Wind River Diab Compiler Entwicklern dabei, sicherheitsrelevante Anwendungen in den Bereichen Automobil, Industrie, Medizin und Luftfahrt zu erstellen. Diab Compiler kann es Softwareteams ermöglichen, die Leistung ihrer Anwendungen zu erhöhen, den Speicherbedarf zu verringern und Embedded Systeme hoher Qualität entsprechend verschiedener Standards zu entwickeln.
GLIWA kooperiert mit Wind River bei der Bereitstellung der T1-TARGET-SW für Projekte, die den Diab Compiler verwenden.

Mehr über Wind River...


Newsbox Oben
HOT TOPICS
ESE Kongress 2018
Besuchen Sie den 11. ESE Kongress in Sindelfingen!

ESE Banner

T1 unterstützt TC39x
Synchronisierte Traces von 6 Kernen!
T1 macht's möglich. Klicken Sie hier, um einen Screenshot von T1 mit 6 synchronisierten Traces und cross-core Datenkommunikation zu sehen.

AURIX TC399

Details zum AURIX 2G finden Sie in der offiziellen Infineon Pressemitteilung.

Multicore in wenigen Minuten
ATdemo photo
Unser AURIX basiertes ATdemo bietet ein Multicore OS, eine Demoanwendung und T1 bereits fertig integriert. Es war nie einfacher, mit Multicore zu starten. Klicken Sie hier für weitere Informationen.
Newsbox Unten